Wege der
Wandlung

Home
Impressum
Aktuelles
Ăśber mich
Psychotherapie
Mein Angebot
Seminare 2017
Fortbildung
Für Männer
Management
Coaching
Supervision
Reittherapie
Methoden
Anmeldung
AGB's
Kontakt
Galerien
Anfahrt
Links
Literatur
Pressespiegel
FĂĽhrung

Einzel-Coaching

Stressmanagement

Referenzen

 

Kommunikationstraining

Presse

Im Kontakt mit dem Pferd - Führungskräfte stärken

Warum auch mit Pferden?

Pferde leben in einem sozialen Gefüge, das dem der Menschen sehr ähnlich ist.
Sie reagieren immer authentisch und ehrlich und sind somit unbestechlich.
Pferde lassen sich nicht durch Status, Kleidung, Titel (Ă„uĂźerlichkeiten) blenden.
Da Pferde direkt reagieren, sind sie ein idealer Spiegel fĂĽr klare Kommunikation,
FĂĽhrungskraft und Ausstrahlung.
Ein Pferd lässt sich nur führen, wenn es klare und eindeutige Botschaften erhält.
Teilnehmer erleben die authentischen, wertungsfreien RĂĽckmeldungen der Pferde als kraftspendende Anregungen fĂĽr ihr eigenes Verhalten.
Dieses Feedback der Pferde können Teilnehmer erfahrungsgemäss leichter annehmen.
 
Themen

• Führen erleben
   FĂĽhren und GefĂĽhrt werden
   Wahrnehmen und Entwickeln des eigenen FĂĽhrungsstiles
• Finden eines guten Masses an Nähe und Distanz
• Führungskraft stärken durch klare Kommunikation
   Bewusstwerden der „wirklichen“ Absicht
   Einsatz von Körpersprache
  Bewusste Sprache
• Wahrnehmen und Entwicklung der eigenen Ausstrahlung
• Entwicklung eines achtsamen Miteinanders durch Vertrauen und Respekt
• Modell des situativen Führens
• Führen und Werte

Methoden:

Systemische Aufstellungen,
Elemente aus kommunikationstheoretischen Ansätzen,
Pferdegestütztes Persönlichkeits- und Kommunikationstraining (MPA)


Zielgruppe

FĂĽhrungs- und  NachwuchsfĂĽhrungskräfte
Projekt- und Teamleiter, Berater
Entscheidungsträger der betrieblichen Weiterbildung

Termine nach Vereinbarung